Familienbetrieb auf Weltniveau

Seit dem frühen 19. Jahrhundert werden in diesem kleinen Familienbetrieb aus Andalusien mit voller Hingabe "Jamónes", also luftgetrockneten Spezialitäten vom Ibérico Schwein produziert - und das mit höchsten Qualitätsansprüchen!

 

Der beste Teil des Ibérico Schweins

Der "Lomito" (der luftgetrocknete Nackenkern) ist einer der meist geschätzten Teile des Ibérico Schweins und wird von Fernspitzen weltweit geliebt. Die Bezeichnung Bellota ist hierbei die Königsklasse. Es handelt sich um Fleisch von Schweinen, die mindestens 75 % der Iberico-Rasse entstammen und mindestens 40 % ihres Lebendgewichts nur durch Eichel und Kräuter zugelegt haben (natürlich freilaufend).

 

Geschützter Ursprung - Garantiert

Diese mehrjährige Weidezeit und die Ernährung durch Eicheln sorgen für die charakteristische Fettmaserung und den unvergleichlichen Geschmack dieser wahrlich besonderen Spezialität. Dieses Qualitätsmerkmal wird durch die geschützte Ursprungsbezeichnung (D.O.P) sichergestellt.


Spanischer Alleskönner mit Tradition

Das Iberische Schwein ist eine halbwilde Schweinerasse aus Spanien. Die Verwendung als Nutztier geht bereits auf die Römer zurück. Das Ibérico Schwein ist ein Fest für die Sinne - das fein marmorierte Fleisch erinnert an das weltbekannte Wagyu-Rind und hat einen intensiv nussigen Geschmack. Ein sehr hoher Anteil an ungesättigten Fettsäuren hat dem iberischen Schwein sogar den Spitznamen „Olive auf vier Pfoten“ eingebracht.

Spanien - Lomito Bellota (Nackenkern Groß)

€ 21,90Preis
  •  

    Bestellung bis 25€ Warenwert:

            3.9€

    Bestellung über 25€ Warenwert: Versandkostenfrei

     

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis